Notfallsedierung Part 2 – nach der Ruhe kommt die Suche

Wir haben die Sedierung erfolgreich durchgeführt… aber wie geht’s eigentlich nach der Notfallsedierung weiter? Mehr dazu im Video!


Nach der Sedierung unbedingt Monitoring:
  • Atemweg muss frei sein
  • i.v. Zugang
  • HF / RR / SpO2 (ggf. etCO2)
  • O2-Gabe nach Bedarf
  • Anpassung der Fixierung / Monitoring an Patientenstatus
Diagnostik (je nach Einzelfall):
  • Blutzucker? Trauma? Hypoxie?
  • Infekt
  • Schmerz
  • Elektrolyte? pH? (BGA!)
  • CT?
  • (Toxikologische Tests?)
  • Hinweis auf Entzugsdelir?
Fazit:
  • Ziel ist ein ungefährlicher Patient, nicht ein bewusstloser Patient.
  • Immer an andere Ursachen für Aggression denken!
  • Kenne deine Medikamente – insbes. die Anschlagzeit und die Nebenwirkungen!
Quellen (insbesondere für Intoxikationen)

Hier gehts zu Part 1 von Notfallsedierung!

Autor: gophilipp

Ich bin begeisterter Notfallmediziner aus Nürnberg. Ich arbeite in der Notaufnahme und als Notarzt sowie ärztlicher Dozent und versuche mich mit Nerdfallmedizin an der FOAMed Welt zu beteiligen.

4 Kommentare zu „Notfallsedierung Part 2 – nach der Ruhe kommt die Suche“

  1. Hallo
    Bin begeisterter Follower von euren Clips. Ich fände mehr Fallbeispiele aus eurem Alltag interessant, so ist es oft einprägsamer. Ansonsten alles super! Grüße

    Gefällt mir

  2. Servus ihr Lieben und wieder mal herzlichen Dank für euere wunderbare Arbeit.
    Hier fällt mir noch als mögliche Ursache ein Entzugsdelir ein, an das zu denken wäre. Habe ich häufig erlebt. Insgesamt habe ich bislang eine Notfallsedierung – aus meiner Sicht leider – zu selten erlebt, meist wird versucht, den Patienten ohne Medikation (unter Einsatz aller körperlichen Kräfte…) in die Klinik zu bringen.
    Beste Grüße!
    Horst

    Gefällt mir

Was meinst du? Schreib uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s