Rückblick auf die Nerdwoche Nr. 23

Noch ne Woche rum und es gab einiges zu besprechen! Wir versuchen immer eine gute Mischung zwischen englischen und deutschen Quellen, FOAM und Literatur sowie unterschiedlichen Medien zu finden…

Angefangen hat alles mit einem kostenlos zugänglichen Artikel über Terror. Wir haben mit euch diskutiert, wie relevant das Thema für uns in Deutschland ist. Für alle, die den spannenden Übersichtsartikel haben wollen – noch kurz ist er hier verfügbar.

 

Wie intubiert man mit dem höchsten First-Pass-Success? Scott Weingart empfiehlt Bougie und Video in Kombination. Die Hintergründe zu beiden Verfahren und den hörenswerten EMCrit Beitrag gibt es in den Links.

 

Auch in dieser Woche dürften wir von Christoph (ToxDocs.de) wieder einiges über das Management bei Intoxikationen lernen – einfach spannend! Gebt uns doch mal Feedback, wenn wir Christoph nochmal einladen sollen.

 

Simulation ist wichtig und wird unbedingt gebraucht! Hier nun mal eine Studie, die den Nutzen vielleicht auch für Klinikvorstände mal klar und verständlich aufzeigt!

 

Wie kann man gut sterben, wie sollte man mit dem Thema Tod umgehen? Dieser tolle Smacc Vortrag hat sich dem Thema angenommen!

 

Cliff hat gleich darauf in diesem älteren Video über den Abbruch von Reanimationen gesprochen. Sicherlich auch ein tolles Video.

 

Das wars für diese Woche! Wir hoffen es war für jeden was dabei!

Autor: gophilipp

Ich bin begeisterter Notfallmediziner aus Nürnberg. Ich arbeite in der Notaufnahme und als Notarzt sowie ärztlicher Dozent und versuche mich mit Nerdfallmedizin an der FOAMed Welt zu beteiligen.

Was meinst du? Schreib uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s