Das Nerdjahr 2019… Rückblick, Ausblick und eine Bitte!

Was für ein Jahr!

Wir sagen vor allem ein herzliches und ehrliches DANKESCHÖN an die Vielen da draußen, die unseren Weg unterstützt und all jene, die uns mit motivierenden Nachrichten angespornt haben.

Ein besonderes Highlight dieses Jahr war die Möglichkeit, gemeinsam mit der Young DGINA und einem genialen lokalen Bremer Team den ersten Tag des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Interdisziplinäre Notfallmedizin (DGINA) in Bremen zu gestalten. Vor Ort gab’s einen Teilnehmerrekord und auch bei der Live-Übertragung auf Youtube waren einige von euch dabei. Ganz herzlich bedanken wir uns auch für die Einladungen u.a. zum DINK Kongress in Koblenz, wo wir eine „Nerdfallmedizin Live“ Session abhalten konnten (übrigens gibt’s das auch 2020 wieder… zwinkerzwinker!), zum LIFEMED und der tollen ersten Ausgabe des TripleED in Düsseldorf.
Es war super, viele von euch auch mal persönlich zu sehen und „Hallo“ zu sagen. Wir freuen uns auch 2020* darauf! 🙂

*Aktuell geplant sind: AGNNW in Köln, Kindernotfalltage in Garmisch, DINK in Koblenz, AGN Kongress in Graz (Ö), TripleED in Düsseldorf, EUSEM in Kopenhagen, DGINA in Wolfsburg und mehr… vielleicht trifft man sich ja?

Bei unserem Aufruf zu „Germanys Next Nerdfallmediziner“ haben sich viele Supporter gemeldet. Nach vielen Überlegungen hat sich ein tolles Projekt herauskristallisiert – gemeinsam mit Tim und Reiner konnten wir die „Nerdfacts“ starten. Unseren Whatsapp-Verteiler konnten wir mit Hilfe von Moritz und Nikolas betreiben – wegen der Vorschriften von Whatsapp stiegen wir schließlich auf Telegram um und sind extrem begeistert, wie viele von euch uns dorthin begleitet haben.

Tolle Projekte!

Spektakulär war aber vor allem auch die Entwicklung der deutschsprachigen FOAMed und Online-Notfallmedizin-Szene. Neben dem „altbekannten“ News-Papers, den Toxdocs, dasfoam sowie dem tollen PinCast und dem Traumateam gibt es nun gleich mehrere geniale Podcasts (teils auch schon seit Mitte 2018…) mit Rettungsdienst.FM, den Pin-Up-Docs, dem FastTrack Notfallpodcast und BW Zentrale Notfallmedizin Podcast… Dazu kommt der Youtube-Kanal der AGN aus Österreich, Basics of Anesthesia und ganz neu die Rettungsaffen und Notfallsono.eu und noch mehr!
Eine Überblick der verschiedenen Projekte findet ihr hier!

Können wir unterstützen?

Habt ihr ein Projekt geplant oder startet ein FOAMed-Blog? Meldet euch – vielleicht können wir mit Tipps oder Kontakten unterstützen!

Willst du unterstützen?

Auch Nerdfallmedizin bleibt nicht stehen – wir bersten vor Ideen und Visionen und sind schon fleißig am Planen für 2020… mehr dazu hoffentlich in Kürze! Auch hier gilt – wer Lust hat, uns tatkräftig zu unterstützen ist herzlich willkommen!! Einfach melden!

Ganz speziell: Habt ihr vielleicht Ideen, wo wir uns für Förderungen, Unterstützungen oder Stipendien bewerben können? Wir machen keine Werbung und haben auch sonst keine externe Finanzierung für dieses Projekt – und sind daher für alle Hinweise dankbar! 🙂

Genug geschrieben, los geht‘s mit 2020! Habt einen tollen Start ins neue Jahr!!

Autor: Martin Fandler

I like EM, critical care, prehospital EM, medical education and #FOAMed too.

Ein Gedanke zu „Das Nerdjahr 2019… Rückblick, Ausblick und eine Bitte!“

Was meinst du? Schreib uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s