Shortcut Neugeborenenversorgung

Und wieder ein spannender Shortcut – diesmal zum Thema Neugeborenenversorgung!

Update 20.07.2020: Das Video wurde aktualisiert, die sprachliche Formulierung am Ende (insbesondere: Wann kommt es zur Reanimation? Wie lange beatmen?) wurde präzisiert. Vielen Dank für die konstruktiven Hinweise von Heiko Wolf Schöne und Jens-Christian Schwindt!

Mehr Infos gibt es bei den Videos Neugeborenenversorgung 1, Neugeborenenversorgung 2 und Vorbereitung: Storchennest mit Philipp und Silja.

Autor: Martin Fandler

I like EM, critical care, prehospital EM, medical education and #FOAMed too.

2 Kommentare zu „Shortcut Neugeborenenversorgung“

  1. Vielen Dank für den Shortcut. Was ich seinerzeit beim ERC NLS-Kurs sehr interessant fand war folgendes: Der 3:1 Algorithmus gilt nur im unmittelbaren Kontext der Geburt und nicht generell für Neugeborene (1 Monat). Wenn beispielsweise ein Kind morgens problemlos entbunden werden würde und am Abend reanimationspflichtig werden würde, gilt der normale EPALS 15:2 Algorithmus.

    Vielleicht gehts ja noch anderen wie mir damals.

    Keep up the great work! 🙂

Schreibe eine Antwort zu Luca Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s