Shortcut Kinderreanimation

Wichtige Aspekte zur Kinderreanimation gibt’s im neuen Shortcut.

Mehr Infos gibt’s in den Videos zur Kinderreanimation (Grundlagen) und Advanced von den Kindernotfalltagen 2019 in Garmisch.

Autor: Martin Fandler

I like EM, critical care, prehospital EM, medical education and #FOAMed too.

3 Kommentare zu „Shortcut Kinderreanimation“

  1. Eure shortcuts sind klasse: genau auf den Punkt gebracht!
    Vielleicht noch eine kurze Ergänzung hier: bei Kindern die Rea mit 5 initialen Beatmungen beginnen!
    Gruß Andreas

    1. Hi Andreas,
      danke für das super Feedback und die gute Ergänzung! 🙂

      Im verlinkten Video wo es um die Details der Kinderreanimation geht, besprechen wir mit unserem Experten das Thema (und die Unterschiede der Leitlinien zu den 5 empfohlenen Initialbeatmungen). Wir machen’s so: Wenn ein Beutel in der Hand ist, dann natürlich 5 Beatmungen; wenn der Beutel nicht sofort bei der Hand ist: Beginn mit Herzdruckmassage um Verzögerungen zu vermeiden.

      1. Hallo Martin,
        ich hoffe und denke, dass das jeder intuitiv auch so macht:
        Leerlauf im Rahmen einer Reanimation, nur um eine bestimmte Reihenfolge einer (ohnehin wenig evidenzbasierten!) Leitlinie einzuhalten, kann nicht zielführend sein!
        Aber gut, dass du daran noch mal erinnerst.

Was meinst du? Schreib uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s