Nerdwoche am 06.03.2022

Willkommen zur nächsten Nerdwoche!

Auch diese Woche lassen die Nachrichten kaum Gedanken an den „ganz normalen Wahnsinn“ in der Notfallmedizin zu – denn der reale Wahnsinn spielt sich gar nicht so weit von uns entfernt im Kriegsgebiet ab. Wer helfen will, spendet z.B. hier https://www.aktion-deutschland-hilft.de oder auch direkt für die Ukrainische Notfallmedizin: https://eusem.org/news/eusem-actions-for-ukraine/741-ukrainian-society-arcem-needs-support-for-medical-supplies

Konservativer Schockraum in Deutschland: Es ist noch SEHR viel zu tun!! http://news-papers.eu/?p=15155

Andexanet vs. PPSB – bringt Andexanet wirklich einen so großen Mehrnutzen für Patienten? Zumindest ist die Studienlage strittig: https://rebelem.com/andexanet-alfa-vs-four-factor-pcc-is-andexanet-alfa-worth-the-hype/

Das ist doch kein STEMI… oder doch?? Subtile Hinweise und ein interessanter Verlauf inkl. einem klassischen Artefakt: http://hqmeded-ecg.blogspot.com/2022/02/missing-ecg-signs-of-omi-is-associated.html

Diltiazem vs Metoprolol bei TARA – bei uns ist Diltiazem ja kaum verbreitet… vielleicht sollten wir das ändern! https://journalfeed.org/article-a-day/2022/diltiazem-vs-metoprolol-for-a-fib-with-rvr-meta-analysis

Cannabis-Hyperemesis Syndrom: In Zukunft häufiger in unseren Notaufnahmen? http://news-papers.eu/?p=15159

Eine spannende Studie zur Unterscheidung von Frührepolarisation und Ischämie im EKG – gerade bei jungen Patient:innen herausfordernd! https://www.thebottomline.org.uk/summaries/terminal-qrs-distortion/

Wie sollten die Elektroden bei Kardioversion positioniert werden? 

Hier mal eine recht interessante Studie dazu:  https://journalfeed.org/article-a-day/2022/anterior-lateral-or-anterior-posterior-pads-for-a-fib-cardioversion

Ein spannender Vortrag am 8.3. um 17:00 bei „Traumateam meets NOWtogo“: Reanimieren wir richtig? https://now.medizintogo.de/course/1885

Nerdwoche am 27.02.2022

Der Angriff auf die Ukraine und das damit verbundene Leid bewegen uns sehr!

Hier sind die in Anbetracht der furchtbaren Entwicklungen wirken die News aus der Notfallmedizin der letzten Woche wie Nebensächlichkeiten – auch wenn einige wichtige Punkte dabei sind:

——————————————

Apixaban oder Rivaroxaban bei TVT? Viele Notaufnahmen stellen ja zunächst auf NMH ein, aber DOAKs scheinen auch eine gute primäre AK-Option zu sein: https://journalfeed.org/article-a-day/2022/apixaban-or-rivaroxaban-which-is-best-for-vte

Zum Thema DOAKs: Das haben die PinUpDocs hier wirklich genial und umfassend bearbeitet – insb. der Umgang mit Blutungen unter DOAKs wird praxisnah erklärt: http://pin-up-docs.de/2022/02/20/i-got-99-problems-but-a-doak-aint-one/

Die S2k-Leitlinie „Behandlung thermischer Verletzungen des Erwachsenen“ wird von News-Papers.du kurz und prägnant hier zusammengefasst: http://news-papers.eu/?p=15143

Kindernotfälle und Kinderanästhesie: Hier gibt es gleich zwei coole Podcasts zum Thema! „Kinderanästhesie Kompakt“ aus Münster: https://www.sfh-muenster.de/kinderanaesthesie-podcast-1-1/ und „Kinderanästhesie Talk“ https://www.kinderanaesthesie-talk.de/ mit einer coolen Bibliothek mit zahllosen frei verfügbaren Artikeln zum Thema Kinderanästhesie und Kindernotfällen: https://www.kinderanaesthesie-talk.de/literatur

„Pfötchenstellung“ bei Hyperventilation – das Thema wird bei FOAM-RD behandelt: https://foam-rd.health.blog/2022/02/21/pfoetchenstellung-bei-hyperventilation-warum-eigentlich/

Die „TXA-Falle“: Gute und pramatische Aufarbeitung der Diskussion Tranexamsäure – Pro/Con: https://foamina.blog/2022/02/18/die-txa-falle/

Die Leitlinie zum (isolierten) SHT im Kindes- und Jugendalter wurde soeben aktualisiert und publiziert: https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/024-018.html

Eine der extrem seltenen maximalinvasiven Prozeduren: Laterale Kanthotomie, diesmal sehr detailliert aufgearbeitet von DFTB: https://dontforgetthebubbles.com/how-to-perform-a-lateral-canthotomy/

Zum Abschluss etwas zum Drüberlesen: Spannende Rückblicke in die Geschichte der Notfallmedizin und Reanimation (bis 6000 Jahre in die Vergangenheit!) http://brownemblog.com/blog-1/2022/1/21/the-history-of-resuscitation

Nerdwoche am 20.02.2022

Eine stürmische Woche ist vorbei! Hoffentlich habt ihr alles unbeschadet überstanden – hier sind ein paar orkanartige News aus der Notfallmedizin:

Chirurgischer Atemwegszugang – das Training ist wichtig und kann effizient durchgeführt werden: kann erfolgreich trainiert werden http://news-papers.eu/?p=15105 

Spoiler: wir haben ein Video dazu in der Pipeline…

Wir sind ja große Fans vom Bougie – in der Realität aber eher als Unterstützung bei schwieriger Videolaryngoskopie und nicht als „Erstangriff“. In der BOUGIE-Studie wurde der Bougie und Führungsstab verglichen – wir stimmen dem Fazit der Zusammenarbeit zu: „The Bougie is not magic“ – aber ein Tool, mit dem man üben sollte… https://rebelem.com/rebel-cast-ep107-the-bougie-trial-bougie-first-in-all-emergency-intubations/

Tranexamsäure: Zunächst kaum genutzt, dann gehypet und jetzt immer besser untersucht. Diese Meta-Analyse sagt: Bei Nasenbluten hilft topische TXA (doch) ziemlich gut! https://journalfeed.org/article-a-day/2022/noses-say-yay-for-txa

Ultraschallgezielter Venenzugang ist ein absoluter Gamechanger in der täglichen Praxis – hier ein cooler Vortrag zum Thema! https://www.coreultrasound.com/piv_2022/

Procalcitonin als zusätzliche Marker nutzen? Zeit, die Evidenz zu betrachten (und die sieht für PCT gar nicht so gut aus!) – wirklich sehr schön aufgearbeitet https://first10em.com/procalcitonin-in-the-ed-the-evidence/

Cooler Beitrag! Mythen aus der Notfallversorgung: Von Thoraxdrainage über Calcium bei Reanimation bis zu abgefahrenen Fakten zu Bluttransfusion (wer wusste das schon??):  https://www.stemlynsblog.org/sasem-five-myths-in-resuscitation-practice-st-emlyns/

Fieberkrampf bei Kindern – 5 wichtige Fragen wie: Sofort Temperatur senken? Gleich Antikonvulsiva geben? Immer stationär? https://dontforgetthebubbles.com/proof-and-schedule-5-febrile-convulsion-myths/

Nerdwoche am 13.2.2022

Willkommen zur nächsten Nerdwoche – diesmal wieder viele News für jeden Geschmack:

CO2 Narkose – hier ein paar echt spannende Fakten: https://foam-rd.health.blog/2022/02/08/co2-narkose/

HEART Attack: Der HEART-Score wurde kürzlich recht scharf kritisiert – hier kommt die Antwort und eine gute Diskussion: https://journalfeed.org/article-a-day/2022/heart-fights-back

Richtig gut – die „Must reads“ der vergangenen Wochen von News-Papers: http://news-papers.eu/?p=15086

Eine Radiuskopf-Subluxation (oder „Chassaignac“) ist ein häufiger Vorstellungsgrund kleiner Kinder – und mit ein paar Handgriffen kann man toll helfen. Hier ein paar praxisnahe Tipps: https://dontforgetthebubbles.com/pulled-elbow-heres-how-to-fix-it-easily-nursemaids-elbow/

„Ist doch wieder nur eine kardiale Dekompensation…“ oder nicht? Mimics der (hydropisch dekompensierten) Herzinsuffizienz gut aufgearbeitet: http://www.emdocs.net/heart-failure-mimics-when-should-you-suspect-something-else/

Man muss Studienergebnisse auch beachten, wenn man sie nicht hören will… E-FAST zur Diagnose des Pneumothorax bei Trauma-Patient:innen war in dieser Studie ziemlich schlecht: http://news-papers.eu/?p=15084

Prähospitale Thorakotomie und Outcome bei stumpfem und penetrierenden Trauma – diesmal nicht aus London und mit ernüchternden Zahlen (dazu einige gute Diskussionspunkte im Artikel): https://www.stemlynsblog.org/jc-pre-hospital-thoracotomy-what-can-we-learn-st-emlyns/

Lust auf Nerdstuff? Aus Graz kommt diese Studie zu Beatmungsvolumina verschiedener Beatmungsgeräte während Herzdruckmassage: https://www.youtube.com/watch?v=G-kcUOyrV5E&t=929s

Nerdwoche am 06.02.2022

Willkommen zur nächsten Nerdwoche und viel Spaß mit ein paar Notfallnews..

Neue Empfehlungen zur therapeutischen Hypothermie nach ROSC von ESICM und ERC: Kein klares Pro/Con zu Kühlung in der Klinik, prähospitale Kühlung mit kalten Infusionen wird nicht empfohlen: Wichtig ist vor allem Vermeidung von Fieber! https://link.springer.com/article/10.1007/s00134-022-06620-5

Das „Pit Stop Konzept“ der Wiener Berufsrettung: Sehr schöner Ablauf einer hochgradig professionellen Reanimation – und das vor einem spektakulären Hintergrund_ https://www.youtube.com/watch?v=-abJP9jIYs0

EKG: Der Computer sagt „Normal“ – aber stimmt das wirklich?? http://hqmeded-ecg.blogspot.com/2022/02/this-ecg-was-interpreted-as-completely.html

Was tun bei Schlangenbissen? Hier eine nette Zusammenfassung: https://journalfeed.org/article-a-day/2022/an-overview-of-snake-envenomation

„Schutzschilde hoch!“ – die endotheliale Glykokalyx im Zentrum der Sepsis-Abwehr! Richtig nerdig und toll erklärt auf News-Papers: http://news-papers.eu/?p=15044

Elektroschockwaffen bzw. Taser – was gibt es da zu beachten bei unseren Patient:innen? http://news-papers.eu/?p=15051

Nerdwoche am 30.01.2022

Der erste Monat des Jahres ist fast vorbei, hier das nächste Update:

Am 3.2. (Donnerstag) ist es wieder soweit: Wir dürfen bei NOWtogo vortragen! Das Thema: „Nur intravenös ist langweilig – alternative Medikamentenapplikation im Notfall“. Die Vorträge sind um 7:30 und 20:00, Anmeldung wie immer kostenlos unter: https://now.medizintogo.de/courses

YEARS Score und altersadjustierte D-Dimere – sehr interessant, pragmatisch und ändert für uns das Vorgehen bei Lungenembolie-Verdacht: https://rebelem.com/the-pragmatic-combination-of-years-score-and-age-adjusted-d-dimer/

Ein Versuch die verschiedenen Beatmungs-Modi einzelner Hersteller zu vereinheitlichen: Respektables Projekt, in der Praxis etwas gewöhnungsbedürftig: http://news-papers.eu/?p=14960

Hier ein paar interessante News zum Thema Beinvenenthrombose.. https://journalfeed.org/article-a-day/2022/update-on-antithrombotic-therapy-for-vte-disease

Bei FastTrack gibt es einen spannendes Podcast mit dem Toxdoc Christoph Hüser zu Kohlenmonoxid und Zyanid-Intoxikationen: https://www.fasttrack-notfall.com/2022/01/26/folge-38-kohlenmonoxid-und-zyanidintox/

Nitroglycerin intravenös wirkt gut beim hypertensiven Lungenödem – aber irgendwie haben wir alle ein bisschen Angst davor… gibt es gute „Kochrezepte“? (Hint: Ja) 😉 https://criticalcarenow.com/under-the-tongue-or-in-a-vein-prehospital-nitroglycerin-for-acute-pulmonary-edema/

Die Basics müssen wir beherrschen – gerade wenn es um den Atemweg geht! Bei BOA gibt’s Infos zu Esmarch, BURP et al: https://boa.coach/2022/01/28/basics-esmarch-sellinck-und-co/

Subclavia ZVK mit supraclaviculärem Zugang? Klappt gut und scheint sicher… das könnte eine neue Entwicklung im ZVK-Game sein: https://www.thebottomline.org.uk/summaries/icm/subclavian-lines/

Nerdwoche am 23.1.2022

Diesmal eine etwas kürzere Nerdwoche… dafür bleibt mehr Zeit für Omikron! 😉

Trachealruptur nach Notfallintubation: Selten – aber kommt vor: http://news-papers.eu/?p=14980

Spannende pädiatrische EKGs inkl. Diskussion gibt es ab jetzt regelmäßig auf www.pediatricarrhythmia.com – vorbeischauen lohnt sich!

Eine sehr coole Übersicht von fokussierten intensivmedizinischen „Kurzprotokollen“ kostenlos downloadbar gibt es bei www.intensivmanual.de

Twitter kann voller interessanter Inhalte sein – aber auch in etwas „herausfordernden“ Situationen enden. Hier einige gute Tipps für Twitter-Nutzung aus der Medizin-Perspektive (Tipp 1 ist auch für den einen oder die andere „Erfahrene“ empfehlenswert…) https://dontforgetthebubbles.com/bubble-up-10-ways-for-medics-to-use-twitter-better/

Zum Abschluss noch etwas, was bereits breit (u.a. auf Twitter) diskutiert wird: NaCl vs balancierte Elektrolytlösung: Kein Unterschied bei kritisch Kranken?

Originalpublikation (leider kein open access): https://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMoa2114464 und eine umfangreiche Analyse davon bei TheBottomline: https://www.thebottomline.org.uk/summaries/icm/plus-study/ und wer noch tiefer eintauchen möchte – noch eine aktuelle Metanalyse, die eher pro balancierte Lösungen ausgeht (open access): https://evidence.nejm.org/doi/full/10.1056/EVIDoa2100010

Nerdwoche am 16.01.2022

Die Zahlen gehen rauf – natürlich mal wieder die Fallzahlen, aber auch die Anzahl der spannenden Artikel dieser Woche. Von Trauma über Sono, Kindernotfällen bis zu Neurologie… Es ist für Alle etwas dabei!

Die DGINA bietet auf Nowtogo in der „Omikron-Reihe“ einige sehr spannende und hochaktuelle Vorträge (wie immer kostenlos!) https://now.medizintogo.de/courses/20

Ketamin ist immer gut! Einfach mal vernebeln wäre doch ein cooler Ansatz zur Analgesie bei schlechten Venenverhältnissen! https://www.annemergmed.com/article/S0196-0644(21)00338-3/fulltext

Es ist mal wieder Zeit für ein spannendes EKG: Breitkomplextachykardie mit ST-Hebungen… sofortiger Herzkatheter? http://hqmeded-ecg.blogspot.com/2022/01/wide-complex-tachycardia-with-huge-st.html

Wenn Valsalva – dann modifiziert: Kopf tief, Beine hoch! https://rebelem.com/the-modified-valsalva-maneuver-head-down-legs-up/

Angewandte Physiologie: Bradykardie beim blutenden Traumapatienten… kann doch nicht soo schlimm sein, sonst wäre er doch tachykard – oder?? https://www.stemlynsblog.org/what-is-the-bezold-jarisch-reflex-and-why-do-i-care-st-emlyns/

Subsegmentale Lungenembolie – behandeln wie jede andere LAE? Vermutlich muss man nicht jede kleine LAE antikoagulieren: https://journalfeed.org/article-a-day/2022/subsegmental-pe-small-but-significant

Lungenultraschall ist eine super Sache zur schnellen Diagnostik bei undifferenzierter Dyspnoe.. hier nochmal ein Podcast für Alle, die noch über überzeugt werden müssen 😉 https://rebelem.com/rebel-core-cast-72-0-lung-us/

Nimm 2 – Analgesie bei Kindern – glorreiche Tipps und Tricks gibts hier (natürlich mit Ketamin!) http://news-papers.eu/?p=14983

Und weiter bei den Kids: Allgemeine Basics für pädiatrische EKGs… Grundlagen in 5 Minuten! https://dontforgetthebubbles.com/a-simple-approach-to-demystifying-paediatric-ecgs-ekg-interpretation/

Fallbeispiele aus Covid-Zeiten wie immer spannend von der AGN aus Graz: https://www.youtube.com/watch?v=_ZEWDXJPjx8

28.2.-4.3.2022 – gleich ein paar Tage kostenlose Neuro-Fortbildung gibt’s bei der Online-School Neurologie: https://dgn.org/junge-neurologen/veranstaltungskalender-der-jungen-neurologen/online-school-neurologie/ – diese und viele weitere spannende Fortbildungen gibt’s natürlich im Nerdfallmedizin Kalender!

Nerdwoche am 09.01.2022

Wieder eine Woche rum und es gab einige News… Wir hoffen es ist was spannendes für euch dabei!

CAPITAL CHILL RCT – Extreme Hypothermie nach OHCA… bringt auch keinen Vorteil 😉 https://journalfeed.org/article-a-day/2021/capital-chill-rct-extreme-hypothermia-in-ohca

Intoxikation mit Betablockern: Klinisch durchaus herausfordernd – und bei Toxdocs wie immer toll aufgearbeitet: http://toxdocs.de/2021/betablocker/

Neues iPhone, implantierter Schrittmacher und Brusttasche? Sicherlich keine all zu häufige Kombination, könnte aber unangenehm werden! http://news-papers.eu/?p=14841

Intoxikation mit Betablockern wurde von den ToxDocs in wie immer genialer Form aufbereitet – eine Pflicht für jede/n Toxinteressiere/n! http://toxdocs.de/2021/betablocker/

Es gibt wieder eine neue Leitlinie zum schwierigen Atemweg: Diesmal von der American Society of Anesthesiology (Update 2022). Hier gibt es die Leitlinie https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34762729/ und hier eine pragmatische Zusammenfassung: https://journalfeed.org/article-a-day/2022/new-2022-asa-difficult-airway-guidelines

Toxizität von Sauerstoff ist insb. in der Intensivmedizin zu berücksichtigen: http://news-papers.eu/?p=14927

Braucht es spezielle Teams zur Sepsistherapie in der ZNA? Naja… vermutlich würden wir unser Augenmerk eher auf andere Dinge legen (beispielsweise zumindest eine Mindestbesetzung aufrechtzuerhalten…) https://journalfeed.org/article-a-day/2022/do-emergency-department-sepsis-teams-improve-mortality

Nehmen wir im Verlauf einer Schicht mehr/weniger Patienten auf? Der Inhalt der Studie ist zwar interessant aber sicherlich nicht generell übertragbar. Trotzdem ist die Frage spannend, wie unsere Gemütslage/Belastung unsere Entscheidungen beeinflusst:  https://journalfeed.org/article-a-day/2022/disposition-time-early-vs-late-in-your-shift-is-there-a-difference

Auch momentan ein „heißes“ Thema: Wie bestimmt man die Temperatur richtig – bei Kindern? Ein paar Tipps gibt es bei DFTB: https://dontforgetthebubbles.com/3-ways-to-take-a-childs-temperature-with-a-thermometer-accurately/

Frohes neues Jahr mit der aktuellen Nerdwoche! ;)

Hoffentlich konntet ihr gut rüberrutschen und habt viele tolle Vorsätze für 2022 und schöne Erinnerungen an 2021!

Über 100 notfallmedizinische Prozeduren: Hochqualitativ aufgearbeitet und frei verfügbar… einfach genial! https://emergencyprocedures.medapps.com.au

Wer kennt den Kardiologik-Podcast noch nicht? Für Neueinsteiger empfehlen wir gleich die neueste Folge: Basics zu Schrittmachern! https://kardiologik-podcast.de (und überall, wo es Podcasts gibt)

Acute Behavioural Disturbance oder auch Zwangsmaßnahmen bei massiver Agitation…
dasFOAM hat einige sehr wichtige Punkte zusammengefasst: https://dasfoam.org/2021/12/25/acute-behavioural-disturbance/

Head up CPR – interessante Gedanken/Daten präsentiert von Foam-Rd zu diesem Thema: https://foam-rd.health.blog/2021/12/27/head-up-cpr-ergebnisse-aus-beobachtungsstudie/

ZNA vs ICU: Wer intubiert Kinder besser?
Sicher nicht auf unser System übertragbar aber ein schönes Langzeitziel.. https://journalfeed.org/article-a-day/2021/ed-vs-icu-who-is-better-at-intubating-kids

Was waren die besten Artikel des letzten Jahres? Hier eine schöne Zusammenfassung:
https://journalfeed.org/article-a-day/2020/best-articles-of-2021

Die immer gute Mittwochsfortbildung der ZNA der Uniklinik Düsseldorf bleibt eine Konstante – das freut uns sehr!
Flyer mit allen Terminen: https://www.uniklinik-duesseldorf.de/fileadmin/Fuer-Patienten-und-Besucher/Kliniken-Zentren-Institute/Zentren/Zentrale_Notaufnahme/Veranstaltungen/Folder_Mittwochsfortbildung_2022_2.pdf

Diese und viele weitere Termine für Online-Fortbildungen aus allen Bereichen der Notfallmedizin gibt es übersichtlich im Nerdfallmedizin-Kalender: https://nerdfallmedizin.de/kalender/ (und wer Termine kennt, die noch nicht enthalten sind, schreibt einfach an: kalender@nerdfallmedizin.blog)