Nerdwoche am 16.05.2021

Willkommen zur nächsten Nerdwoche – dem fokussierten Notfallmedizin-Newsletter!

Sepsiskriterien zu unspezifisch? Stimmt… denn zwischen Screening und Diagnose muss unterschieden werden! Die Sepsis ist wohl noch immer nicht ausreichend in unserem Fokus! http://news-papers.eu/?p=13646

Wenn’s um Ketamin geht, sind wir Nerds immer am Start (zu medizinischem Zweck, of course). Wie verhält sich Ketamin bei akuten Schmerzen im Vergleich zu Morphin in der Notaufnahme? Spannende Analyse: http://news-papers.eu/?p=13641

Es gibt eine neue Leitlinie zu: „Rationelle Labordiagnostik zur Abklärung Akuter Nierenschädigungen und Progredienter Nierenerkrankungen“ ziemlich lang aber eben auch zum Teil die Notaufnahme betreffend.. https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/115-001.html

Und auch eine neue Leitlinie zu „vestibulären Funktionsstörungen (HNO und Neuro)“ wurde kürzlich veröffentlicht: https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/017-078.html

HEMS-Day… klingt doch spannend! Ein ganzer Tag nur um Notfallmedizin und Luftrettung: https://www.hems-day.de

Diese und viele andere coole Veranstaltungen gibt’s wie immer im Nerdfallmedizin Kalender http://nerdfallmedizin.de/kalender

TRAAP2 – Tranexamsäure nach Kaiserschnitt? Sicher nicht routinemäßig! https://www.thebottomline.org.uk/blog/ebm/traap2/

Dexamethasone statt Methylprednisolone bei COVID19 – sicherlich möglich, vielleicht sogar besser?? https://rebelem.com/dexamethasone-vs-methylprednisolone-in-icu-patients-with-covid19/

CO-Intoxikation Teil 2: Grenzwerte, Therapie und Risikogruppen

Im zweiten Teil zum Thema Kohlenmonoxid-Intoxikation beschäftigen wir uns mit Grenzwerten, der Therapie, welche Risikogruppen wir unbedingt im Blick haben sollten und wer wie lang in der Klinik bleiben sollte.

Die gesamten Shownotes, beide Videos und mehr Details gibt’s hier.

NERDfall Nr. 12 – Sturz aus 8m im Bikepark

Hallo und guten Tag alle zusammen, herzlich willkommen! Die NERDfälle werden ein Jahr alt. Yeah! 😉 Vielen vielen Dank für eure Teilnahme, den Austausch und all die super coolen, respektvollen Diskussionen.
Wir haben nun eine kleine Bitte an euch Nerds:
Um uns (für euch) weiter zu verbessern, möchten wir euch darum bitten, Meinungen, Lob und Verbesserungsvorschläge (gerne ausführlich) mit uns zu teilen. Hierfür wird es bald eine extra Umfrage geben – gerne könnt ihr uns aber auch schon vorab eine Mail oder einen Kommentar schreiben.

Und jetzt natürlich viel Spaß mit NERDfall Nr.12!

Weiterlesen „NERDfall Nr. 12 – Sturz aus 8m im Bikepark“

EKG Case: Thoraxschmerzen am Morgen machen Kummer und Sorgen! Update: Jetzt auch mit EKG

Eine 26-jährige Patientin ist mit starken Schmerzen in der Brust am frühen Morgen aufgewacht. Ihre sehr besorgte  Mutter bringt sie nun zum Ende deiner Nachtschicht in die Zentrale Notaufnahme. Die Patientin gibt an, dass sie solche Schmerzen noch nie zuvor gehabt hat. Normalerweise sei sie eine gesunde Frau, die sehr auf Ernährung achte und regelmäßig Sport treibe.

Auf Nachfrage wird Alkohol- und Nikotinabusus verneint. Die Frage nach Drogen wird mit etwas strengem Blick und Kopf schütteln quittiert.

Da sie seit ein paar Tagen zusätzlich erkältet ist, werden alle üblichen Vorsichtsmaßnahmen penibel eingehalten und in Vollschutz ein Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 abgenommen. Dieser fällt negativ aus. 

Die Belastungsfähigkeit sei ebenfalls eingeschränkt, die Patientin sieht in der Erkältung die Ursache darin. Nach dem Aufstehen habe beim Treppen steigen das Herz gerast und sie sei umgehend ins Schwitzen gekommen. Sie habe sich dann wieder hinlegen wollen, aber das habe die Situation auch nicht gebessert. Im Gegenteil, im Sitzen sei es ihr besser gegangen.

Die körperliche Untersuchung, insbesondere an Herz und Lunge, ist unauffällig.

Parallel hierzu wird ein 12-Kanal-EKG abgeleitet. Dieses zeigt:

Du schaust dir das EKG an und… (Auflösung weiter unten)

Weiterlesen „EKG Case: Thoraxschmerzen am Morgen machen Kummer und Sorgen! Update: Jetzt auch mit EKG“

Nerdwoche am 09.05.2021

Alles Gute an alle Mütter da draußen! Während das Update Notfallmedizin heute leider schon wieder endet, gibt es hier unser kleines Wochenupdate:

Neue S1-Leitlinie zum erwartet schwierigem Atemweg beim Kind ganz neu veröffentlicht: https://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/001-036.html

Spannender EKG-Fall wie immer bei Dr. Smith! Hochrisiko-EKG mit intermittierendem Wellens-Syndrom und mehr… sollte man gesehen haben: http://hqmeded-ecg.blogspot.com/2021/05/see-this-occlusionreperfusionre.html

Direkter Wundverschluss von Bisswunden??? Spülen mit Leitungswasser?? Wunde nähen nach vielen Stunden?!?! – Alles unter bestimmten Bedingungen möglich! 😊 https://rebelem.com/rebel-core-cast-55-0-wound-care-ii-dogma/

Nichttraumatologisch kritisch kranke Schockraumpatienten (OBSERvE2-Studie) – neue Daten bestätigen OBSERvE 1! Der konservative Schockraum gehört in jede ZNA! http://news-papers.eu/?p=13365

CT Abdomen insbesondere bei jungen Patient:innen nicht leichtfertig indizieren!!! Lieber gutes Sono beherrschen! https://journalfeed.org/article-a-day/2021/ct-and-cancer-risk

Wer hat Lust auf ein Nerdthema? HUS und TTP, sehr gut aufgearbeitet wie immer im IBCC: https://emcrit.org/pulmcrit/tma/

Auch nerdig, aber etwas häufiger: Hyponatriämie. Werden wir in Zukunft häufiger NaCl 3% verabreichen? Es gibt erste Hinweise, dass das auch bei mittelschwerer Symptomatik klappen könnte: https://rebelem.com/the-salsa-trial-symptomatic-hyponatremia-and-hypertonic-saline/

Shortcut: Zugänge bei Kindernotfällen

Kleine Kinder haben kleine Venen und sind oft sehr wehrhaft. Einige wichtige Punkte zum Zugang bei Kindernotfällen gibt es im neuen Shortcut!

Mehr Informationen gibt es wie immer in unserem längeren Video zum Thema mit dem Kindernotfallmedizin-Experten Dr. Bernd Landsleitner.

NERDfacts Folge 05/2021 – NSTE-ACS / NSTEMI

Die Abklärung von Brustschmerzen gehört zu unserem „Brot-und-Butter“-Geschäft präklinisch und v.a. in der Notaufnahme. Im letzten Herbst gab es von der ESC die neue Leitlinie zum Management von Patienten mit Brustschmerzen ohne ST-Hebungen im EKG, diese wurde auch im PINCAST April besprochen. Aufgrund vielfältiger Differentialdiagnosen wird zunehmend der Begriff des NSTE-ACS (Akutes Koronarsyndrom ohne ST-Hebungen) geprägt. Dies ist von Patienten mit Brustschmerzen und entsprechender ST-Hebung (oder äquivalentem Hochrisiko-EKG: STEMI/OMI) abzugrenzen.

Weiterlesen „NERDfacts Folge 05/2021 – NSTE-ACS / NSTEMI“

Nerdwoche am 02.05.2021

Willkommen zur nächsten Nerdwoche – hoffentlich hattet ihr einen schönen ersten Mai!

Kontrastmittel bei Niereninsuffizienz – ein umstrittenes Thema, oder doch nicht? Noch mehr Evidenz gegen Nierenschädigung durch KM (im Notfall): https://rebelem.com/rebel-cast-ep98-intravenous-contrast-and-long-term-kidney-impairment/

Notfallsonografie/POCUS: Ein genialer Kurz-Überblick zum RUSH-Ultraschall: https://www.coreultrasound.com/rush-exam/

Kein Vorteil durch Albumininfusionen bei rekompensierter Leberzirrhose – also zurückhaltend sein! http://news-papers.eu/?p=13288

Epistaxis hier schön zusammengefasst: (nur der Teil mit TXA ist aus unserer Sicht nicht mehr aktuell) https://journalfeed.org/article-a-day/2021/epistaxis-spoon-feed-version

GCS<9 = Tubus? Ganz so einfach ist es nicht und das Aspirationsrisiko ist mehr als nur eine Grenze von einem Score! Also weiterhin den gesamten Patienten beurteilen statt einer Zahl! 😉 https://rebelem.com/dogmalysis-gcs/

HWS-Röntgen – gute, knappe Übersicht: https://www.aliem.com/splinter-series-neck-pain-tears-me-up/

Fremdkörper finden… besser Ultraschall als Röntgen? Wie sehen FK im Sono aus? Einige gute Bilder und ein Überblick: http://brownemblog.com/blog-1/2021/3/5/brownsound-foreign-bodies

Hier mal ein extrem gutes Paper über traumainduzierte Koagulopathie: https://www.nature.com/articles/s41572-021-00264-3.pdf

SENIOR-NSTEMI: Ist Alter ein Grund keine Koro bei NSTEMI durchzuführen? NEIN! https://rebelem.com/senior-nstemi-should-elderly-patients-with-nstemi-receive-invasive-care/

Kohlenmonoxid Intoxikation!

Spätestens seit Kohlenmonoxid (CO) -Warner im Rettungsdienst flächendeckend mitgeführt werden, hat die Gefahr für Rettungskräfte zum Glück abgenommen.

Für Betroffene bleibt die CO-Intoxikation weiterhin ein unsichtbarer Killer. Insbesondere beim Management gibt es dabei einige Veränderungen zu früheren Konzepten. Wir haben versucht, das Thema in zwei kompakten Videos für euch aufzuarbeiten:

Weiterlesen „Kohlenmonoxid Intoxikation!“

Clamshell-Thorakotomie – Infographik

Clamshell-Thorakotomie oder auch manchmal „Notfallthorakotomie“ wird mittlerweile auch von den Leitlinien bei traumatischem Kreislaufstillstand unter bestimmten Voraussetzungen empfohlen. Auch wenn eine Ausbildung in dieser Technik unerlässlich ist, sollten alle Notfallmediziner:innen das Verfahren zumindest kennen. Moritz hat in einer schönen Infographik alles Wichtige dazu kurz und knapp zusammengefasst:

Hier gibt es das PDF dazu:

Natürlich haben wir das Thema auch in einem Video mit Professor Popp behandelt.