EKG im Notfall: Rhythmus Basics

Das EKG – fast jeder kritische Patient bekommt ein Monitoring-EKG, oft auch ein 12-Kanal. Wir möchten das EKG aus Sicht des Notfallmediziners erklären.

Von den absoluten Basics bis hin zu abgefahrenen Rhythmusstörungen und STEMIs, die keine STEMIs sind… all das erwartet euch in den kommenden Wochen.

Nach den allgemeinen EKG-Grundlagen letzte Woche geht es diesmal geht es um die Basics des Herzrhythmus und wir besprechen gleich einige der häufigen Herzrhythmusstörungen.

Weiterlesen „EKG im Notfall: Rhythmus Basics“

EKG im Notfall: Basics!

Das EKG – fast jeder kritische Patient bekommt ein Monitoring-EKG, oft auch ein 12-Kanal. Wir möchten das EKG aus Sicht des Notfallmediziners erklären.

Von den absoluten Basics bis hin zu abgefahrenen Rhythmusstörungen und STEMIs, die keine STEMIs sind… all das erwartet euch in den kommenden Wochen.

Zuallererst fangen wir mit den Grundlagen an und besprechen wie ein EKG aufgebaut ist, wie man ein EKG richtig schreibt und welche grundlegenden Techniken es hier gibt. Klingt gut? Dann los!

Weiterlesen „EKG im Notfall: Basics!“

Notfallsedierung Part 2 – nach der Ruhe kommt die Suche

Wir haben die Sedierung erfolgreich durchgeführt… aber wie geht’s eigentlich nach der Notfallsedierung weiter? Mehr dazu im Video!


Weiterlesen „Notfallsedierung Part 2 – nach der Ruhe kommt die Suche“

Influenza – wann hört das endlich auf?

Die letzten Wochen waren für alle  Mitarbeiter im Rettungsdienst und in Krankenhäusern hart – die Influenza hat uns in Ihrer Mangel und die Betten waren voll.

Zeit das Thema zu diskutieren und kritische Fragen zu stellen!

Weiterlesen „Influenza – wann hört das endlich auf?“

Notfallsedierung Part 1 – auf den Plan kommt es an!

Bei maximal aggressiven Patienten, u.a. bei psychotische Episoden bei Drogenkonsum kann eine Notfallsedierung notwendig sein.
Welche Tipps und Tricks es dabei gibt und welche Fallen ihr unbedingt vermeiden sollt – mehr dazu im Video!


Weiterlesen „Notfallsedierung Part 1 – auf den Plan kommt es an!“

Synkope und Kollaps – was ist gefährlich?

Synkope oder Kollaps sind ein häufiges Notfallbild. Welche Synkope ist gefährlich – und warum? Welche Fragen sollten wir stellen? Wie die Synkopen weiter abklären? Und wer darf wieder nach Hause? Mehr zur Synkope erklären wir euch im folgenden Video.

Definition:

Synkope – kurzzeitige Minderdurchblutung des Gehirns mit Bewusstseinsverlust.

Kollaps – kurzzeitiger Verlust des Muskeltonus ohne vollständigen Bewusstseinsverlust.

Weiterlesen „Synkope und Kollaps – was ist gefährlich?“

Umgang mit den eigenen Ressourcen – Grüne Kügelchen mit Daniel Marx

„Wieviele grüne Kügelchen habt ihr heute?“ – wenn ihr mit dieser Frage nichts anfangen könnt, dann ist der folgende Beitrag genau richtig für euch! Daniel Marx erklärt uns, wieso man die eigenen Ressourcen kennen sollte und wie man auch an schlechten Tagen im Team sicher arbeitet.

Daniels Konzepte für Team Ressource Management (TRM) werden in seinen Faktor-Mensch Kursen wirklich toll aufbereitet – es ist uns eine große Ehre, dass er immer wieder bei Nerdfallmedizin zu Gast ist. Wenn ihr mehr zu diesem Thema wissen wollt, dann solltet ihr unbedingt die Kurse oder das Skript von FaktorMens.ch anschauen! Anbei sind auch Daniels frühere Beiträge und seine Website verlinkt.

Komplexe Situationen

Das Bauchgefühl

Faktor-Mensch

Hyperglykämie richtig behandeln

Blutzucker nicht messbar: „High“ – das ist kein so seltenes Bild im
Rettungsdienst und in der Notaufnahme. Natürlich ist in solchen Fällen der Griff zum Insulin verlockend um das scheinbar offensichtliche Problem des Patienten zu lösen. Worauf Ihr achten solltet und wie Ihr richtig reagiert haben wir im folgenden Beitrag zusammengefasst.
.

Weiterlesen „Hyperglykämie richtig behandeln“

Atemwegssicherung – das Wichtigste vom Experten

PD Dr. Michael Bernhard ist einer der führenden Experten für Notfallmedizin in Deutschland – eines seiner Spezialgebiete ist die Atemwegssicherung. Er ist u.a. der Hauptautor der Leitlinie Prähospitale Notfallnarkose und betreibt den erfolgreichen Blog http://www.news-papers.eu.
Wir erfahren von ihm die wichtigsten Tipps und Tricks zur Atemwegssicherung in der Notaufnahme und Präklinik.
Was bedeuten die Zahlen 10, 84 und 100 – und was meinen wir mit „ApnoeOX“ und „Change“?
.

Weiterlesen „Atemwegssicherung – das Wichtigste vom Experten“

Simulation/Training von Standardsituationen

Simulation muss nicht besonders realitätsgetreu sein, sondern Standardsituationen ausreichend darstellen.
Sinn ist es, dass problematische Situationen und Praktiken so lange trainiert werden, bis diese ohne große
Anstrengung ausgeführt werden können. So werden mentale Ressourcen für sonstige Probleme freigehalten.

Weiterlesen „Simulation/Training von Standardsituationen“