Pneumothorax nach Thoraxtrauma – NERDfacts Folge 5/2020

Eine der wichtigsten und bei schweren Traumata auch häufigsten Komplikationen des Thoraxtraumas ist der Pneumothorax. Einerseits ist er durch einfache Therapien (Punktion, Drainage) schnell behebbar, andererseits aber auch einer der Hauptgründe (und am häufigsten übersehene Grund) des traumatischen Herzkreislaufstillstands.

In dieser NERDfacts-Folge ist daher der Pneu im Fokus: 

  • Wie erkenne ich ihn?
  • Welche Diagnostik braucht der Patient?
  • Welche Differentialdiagnosen kommen in Frage?
  • Wie therapiere ich richtig?
Weiterlesen „Pneumothorax nach Thoraxtrauma – NERDfacts Folge 5/2020“

Perikarditis im EKG erkennen

Diese Woche gibt es mal ein EKG-Beispiel einer Patientin, der sich mit Abgeschlagenheit und thorakalen Beschwerden vorgestellt hat..

Die Überschrift lässt es schon erahnen… hier geht es um eine mögliche Ursache abseits von Ischämie für ST-Hebungen, die Perikarditis.

EKG mit konkaven ST-Hebungen V2-6 sowie I,II, zudem PQ Senkungen II, III, aVF, V3-6 sowie angedeutetem Spodick Zeichen in V3-5
Weiterlesen „Perikarditis im EKG erkennen“

Kinderreanimation – die Grundlagen

Die Kinderreanimation ist ein Worst-Case Szenario für uns Notfallmediziner und zum Glück sehr selten. Aber – was tun, wenn wir in diese Situation kommen?

Wir haben mit Dr. Philipp Jung, einem Experten für Kindernotfälle und -reanimationen gesprochen und die wichtigsten Grundlagen für Wiederbelebung bei Kindern diskutiert. Die wichtigste Frage dabei: Was ist bei Kinderreanimationen anders als bei den Erwachsenen?

Weiterlesen „Kinderreanimation – die Grundlagen“

Notfälle durch Energydrinks?

Viele von uns greifen in anstrengenden Nachtdiensten ab und zu mal auf einen Energydrink zurück. Mittlerweile bekommt man an jeder Tankstelle eine große Auswahl an Getränkten, deren Inhaltstoffe an einen Chemiebaukasten erinnern und deren Werbeversprechen groß sind. 
Wie „gesund“ ist der Konsum von Energydrinks, was sind möglich Folgen und Risiken?

Es scheint bei übermäßigem Konsum einige Risiken zu geben, wobei der Konsum in Maßen vermutlich ungefährlich ist.

Dazu hat Jürgen Knapp mit Kollegen einen tollen Artikel geschrieben.

Weiterlesen „Notfälle durch Energydrinks?“

COVID-19 Vol4: Updates zu Intubation, Beatmung, Gerinnung und CPR

Die Fallzahlen scheinen langsam zu sinken und die Ausgangsbeschränkungen werden langsam gelockert – manch einer blickt sorgenvoll in Richtung Zukunft aus Angst vor einer zweiten Welle.

Wir müssen feststellen: Wir wissen mehr – aber vor allem, wie wenig wir wissen.

Gemeinsam mit den PinUp-Docs besprechen wir einige Updates bei den Themen Intubation, Beatmung, Gerinnung und Reanimation.

Weiterlesen „COVID-19 Vol4: Updates zu Intubation, Beatmung, Gerinnung und CPR“

NERDfacts Folge 4/2020 – Traumatische Perikardtamponade

Die Perikardtamponade ist eine Komplikation des Thoraxtraumas, und wenn sie denn vorhanden ist, auch eine der wenigen behebbaren Gründe des traumatischen Herzstillstandes. Deshalb werden wir sie in dieser NERDfacts-Ausgabe etwas genauer unter die Lupe nehmen: woher kommt sie, wie behandle ich sie – und was hat das alles mit Reanimation zu tun?!? – Vielen Dank an Anke Wanger für diesen tollen Beitrag!

Weiterlesen „NERDfacts Folge 4/2020 – Traumatische Perikardtamponade“

Kindernotfall: Analgesie

Trotz COVID-19 sind wir regelmäßige mit anderen Notfallpatienten konfrontiert – und gerade jetzt, wo es schön wird, nehmen die Verletzungen von Kindern zu. Wie man mit Analgesie bei Kindern umgeht und was die Gewichtsabschätzung bei Kleinkindern mit Bierkisten zu tun hat, besprechen wir mit dem Experten Dr. Bernd Landsleitner.

Mehr Details, Kinderdosierungen und Quellen gibt’s in den Shownotes:

Weiterlesen „Kindernotfall: Analgesie“

Das Covy Projekt: Kontakt trotz Quarantäne (Intensivstation)

Eine Vielzahl an Patienten sind mittlerweile mit COVID-19 in intensivmedizinischer Behandlung, viele davon intubiert und beatmet. Das ist nicht nur für die Patient*innen und uns als Personal schwierig, auch die Familien und Bekannten der Betroffenen leiden darunter. Durch die Notwendigkeit der Isolation können die Familien ihre Angehörigen nicht mehr besuchen, können keinen Trost spenden, keine aufmunternden Worte sagen.

Genau hier setzt das Projekt „Covy“ an und bietet ein pragmatisches, und praxisnahes Konzept um Angehörigen zumindest eine kleine Möglichkeit zu geben, die Patient*Innen zu unterstützen.

Weiterlesen „Das Covy Projekt: Kontakt trotz Quarantäne (Intensivstation)“

Kostenlose Literatur Intensivmedizin und mehr Quellen zu COVID-19

Der Springer Verlag stellt einige seiner Bücher aus der Intensivmedizin aufgrund der aktuellen Covid-19 Pandemie kostenlos zum Download zur Verfügung. Auch andere Bücher und Ressourcen sind kostenlos verfügbar (die Liste wird natürlich ergänzt, falls weitere Verlage folgen.

Ein großes Lob an die betreffenden Verlage und Entscheider!

Bücher:

Springer Verlag:

Beatmung (6. Auflage) – PDF (neu!!)

Praxis der Intensivmedizin (2. Auflage) – PDF

Repetitorium Internistische Intensivmedizin (3. Auflage) – PDF

Pocket Guide Beatmung (3. Auflage) – PDF

Beatmung für Einsteiger – Theorie und Praxis für Gesundheits- und Krankenpfleger – PDF

Pflegewissen Pneumologie – PDF

Pflegewissen Intermediate Care – PDF

Weaning – Grundlagen, Strategien, klinische Umsetzung, Besonderheiten – PDF

Weitere Bücher (Grundlagen-Themen, z.B. für Medizinstudierende): Pathologie (Riede 2017), Biochemie (Löffler 2014), Biochemie (Müller-Esterl 2018), Pharmakologie (Freissmuth 2016), Physiologie (Schmidt 2011), Neurologie (Hacke, 2016), Pharmakologie (Seifert 2018)

CSL Behring:

Intensiv- und Notfall Basics – PDF (auch kostenlos als Print-Version HIER bestellbar) (COI/Werbung: Martin hat dieses Buch gemeinsam mit Dr. Kostja Steiner verfasst)

Weiterlesen „Kostenlose Literatur Intensivmedizin und mehr Quellen zu COVID-19“

COVID-19 Krisengespräch Vol3: Symptome, Tricks, Extubation, Ethik

Die Fallzahlen steigen, ebenso auch die belegten Intensivbetten. Die Welle mit COVID-19 rollt an und wir haben einige Erfahrungen gesammelt. Zeit für ein drittes Krisengespräch, wir beschäftigen uns mit Symptomen (keinesfalls nur Husten und Fieber!), Tipps und Tricks für die Versorgung auf Intensivstation, Extubation und Ethik sowie Triageentscheidungen.

Die Frage nach „Risikogebieten“ und „Fieber/Husten“ sind bei Weitem nicht mehr ausreichend! Ganz Deutschland ist ein Risikogebiet!

Weiterlesen „COVID-19 Krisengespräch Vol3: Symptome, Tricks, Extubation, Ethik“