„Resuscitative thoracotomy“ was ist das und wann braucht man das?

Die Notfallthorakotomie über „Clamshell“ Zugang ist ein heißes Eisen in der Notfallmedizin und aktuell in Diskussion.Diese maximalinvasive Maßnahme kann in besonderen Fällen lebensrettend sein, das Wesentliche ist aber die korrekte Indikation und Durchführung. Mit Dr. Erik Popp sprachen wir über die Indikationsstellung – extrem spannend!

Die Notfallthorakotomie über „Clamshell“ Zugang ist ein „heißes Eisen“ in der Notfallmedizin und aktuell in Diskussion. Diese maximalinvasive Maßnahme kann in besonderen Fällen lebensrettend sein, das Wesentliche ist aber die korrekte Indikation und Durchführung. Wir haben mit dem Experten Prof. Dr. Erik Popp über das Thema gesprochen und spannende Aspekte erfahren. Im ersten Video behandeln wir die vor allem die Indikation, im zweiten Video (nächste Woche) geht es dann um die konkrete Durchführung.

Weiterlesen „„Resuscitative thoracotomy“ was ist das und wann braucht man das?“

REBOA – Was ist das und warum braucht man das?

Die „resuscitative endovascular balloon occlusion of the aorta“ (REBOA) wurde schon in diversen Beiträgen von uns thematisiert. Jetzt ist es endlich mal Zeit für ein Video zu diesem Thema. Wir haben Prof. Dr. Erik Popp mit Fragen gelöchert!

(8.6.2019 23:05 Video wurde insgesamt 2x neu hochgeladen, Youtube hatte seltsame Fehler ausgegeben)

Weiterlesen „REBOA – Was ist das und warum braucht man das?“

Hyperventilation – ist viel Atmen wirklich ungefährlich?

Jeder hat schonmal Patienten mit Hyperventilation gesehen – solche Patienten werden oft rasch als Bagatelle abgetan. Wie wir an solche Einsätze optimal herangehen, welche gefährlichen Differenzialdiagnosen wir keinesfalls übersehen dürfen und welche Tricks es gibt im Umgang mit diesen Patienten gibt’s im aktuellen Nerdfallmedizin-Video.

Weiterlesen „Hyperventilation – ist viel Atmen wirklich ungefährlich?“

Tonsillektomie-Nachblutung: Worst Case

Blutungen nach Tonsillektomie sind gar nicht so selten… aber selten dramatisch. Anästhesist und Airway-Experte Chris Engelen bespricht mit uns was wir tun können, wenn es gefährlich wird.

Weiterlesen „Tonsillektomie-Nachblutung: Worst Case“

NERDfacts starten jetzt!

Vor wenigen Stunden sind die ersten NERDfacts gestartet – schaut doch mal vorbei! Wir freuen uns extrem, euch gemeinsam mit einem genialen Team dieses neue Nerdfallmedizin-Projekt präsentieren zu können – und zur Feier des Tages gibt’s ein kurzes Video dazu!

Mehr Infos gibt’s unter: „Nerdfacts – was ist das?

Herzinsuffizienz und Lungenödem: Teil 3 – Diagnostik und reversible Ursachen

Herzinsuffizienz ist häufig! In den letzten Videos ging es um Einteilungen & Basics sowie die Therapie.

Im letzten Teil beschäftigen wir uns mit der Diagnostik prähospital und in der Notaufnahme und den reversiblen Ursachen unter dem schönen Merkwort „CHAMP“.

Weiterlesen „Herzinsuffizienz und Lungenödem: Teil 3 – Diagnostik und reversible Ursachen“

Herzinsuffizienz und Lungenödem Teil 2: Therapie

Die Herzinsuffizienz ist ein häufiger Notfall – aber die oft genutzte „Standard-Therapie“ aus „Furosemid und Morphin“ ist nicht immer empfehlenswert. Warum es eher „NIV und Nitro“ heißen sollte und welche anderen Therapieoptionen uns zur Verfügung zu stehen, besprechen wir im Video.

Weiterlesen „Herzinsuffizienz und Lungenödem Teil 2: Therapie“

Rückblick auf die Nerdwoche Nr. 49

Erster Mai, das bedeutet jede Menge Betrunkene gestern Nacht und heute einige verunglückte Wanderer. Daher wünschen wir euch einen ruhigen und entspannten Feiertag! Hier gibts den Wochenrückblick:

Weiterlesen „Rückblick auf die Nerdwoche Nr. 49“

Herzinsuffizienz und Lungenödem

Die Herzinsuffizienz ist ein häufiger Notfall. Doch das oft übliche „Furosemid und etwas Morphin“ sind bei weitem nicht immer die richtige Therapie!

Im Teil 1 diskutieren wir über die unterschiedlichen Formen der Herzinsuffizienz.

Weiterlesen „Herzinsuffizienz und Lungenödem“

Am Limit der Belastbarkeit: Daniel Marx am DINK

Etwas verspätet wegen technischer Probleme – aber dafür ein besonderes Highlight: Wir präsentieren das Gespräch mit Daniel Marx vom DINK.

Mit dem Notfallmediziner und FaktorMensch-Erfinder sprachen wir über Belastungen in unseren Jobs, über konkrete Strategien im Umgang mit kritischen Situationen und am Ende auch noch sehr persönlich über die Zukunft der Medizin und das Thema „Haltung“.

Wer dieses fantastische Interview sehen will – und auch noch wissen möchte, warum der Hashtag #fuckupfriday sich bald viral vermehren wird, klickt gleich mal rein!