Thoraxdrainage im Notfall

Die Thoraxdrainage gehört neben der Koniotomie zu den wenigen lebensrettenden chirurgischen Skills, die jeder Notfallmediziner beherrschen muss. Dabei ist die Thoraxentlastung eigentlich nicht schwer, wenn man einige Grundregeln beachtet!

Weiterlesen „Thoraxdrainage im Notfall“

Rapid Sequence Induction

Die Rapid Sequence Induction (RSI) zur Intubation des kritisch kranken Patienten ist im Rettungsdienst gar nicht so häufig. Um den Patienten nicht zu gefährden, sollte eine RSI optimal geplant und im Team vorbereitet werden. Ein paar Jungs haben sich ein geniales Konzept zur Umsetzung und zum Training ausgedacht – und wir haben sie zu Nerdfallmedizin geholt!

Weiterlesen „Rapid Sequence Induction“

Intoxikationen – Umgang mit Vergiftungen

Vergiftungen… da gibt es den Giftnotruf, Toxidrome, Antidote und noch vieles mehr! Was sind die wichtigsten Tipps vom Experten, auf was müssen wir unbedingt achten und wie gehen wir am Notfallort optimal vor?

Mehr dazu im Video mit Christoph Hüser von toxdocs.de!

Weiterlesen „Intoxikationen – Umgang mit Vergiftungen“

Schmerz oh weh – Analgosedierung im Notfall!

Der Patient hat brutale Schmerzen – eine Analgosedierung muss her! Doch: Welches Medikament? Wieviel? Und wie bereiten wir uns optimal vor?

Diese und viele andere Fragen bespricht Martin mit Dr. Christian Engelen, einem erfahrenen Anästhesisten, Notarzt und Notfallmediziner im neuen Video!

Weiterlesen „Schmerz oh weh – Analgosedierung im Notfall!“

Eyeballing – Atemfrequenz und Marmorierung unbedingt ernst nehmen!

„Der Patient sieht schlecht aus!“ – wenn ein erfahrener Kollege mir das sagt, dann schaue ich lieber gleich nach. Doch woran erkennen wir kranke Menschen unterbewusst? Das „Eyeballing“ findet unterbewusst statt und wir nehmen dabei insbesondere das Hautkolorit und die Atemfrequenz des Gegenüber wahr.

In dieser kurzen Folge möchten wir nochmal im Detail auf Atemfrequenz und das sogenannte „Mottling“ eingehen:

Weiterlesen „Eyeballing – Atemfrequenz und Marmorierung unbedingt ernst nehmen!“

DOPE! Oder: der akute Beatmungsnotfall

Wenn das Beatmungsgerät roten Alarm gibt, oder die Sättigung des beatmeten Patienten plötzlich ins Bodenlose fällt ist schnelles Handeln entscheidend.

Wir stellen euch einen einfachen Ablauf vor, wie man beim akuten Beatmungsproblem schnell und fokussiert zum Problemlöser wird. DOPE und HAND!

Ertrinkungsunfälle zur Urlaubszeit

Es ist Sommer, die Menschen wollen ins Wasser – doch nicht immer geht das gut! Philipp hat sich am Strand ein paar Gedanken zu Ertrinkungsunfällen gemacht – diese können sehr schnell sehr bedrohlich enden, aber laufen zum Glück oft auch glimpflich ab.

Im folgenden Beitrag soll es um die initiale Versorgung von Patienten nach Ertrinkungsunfall gehen und die Besonderheiten dieser Patienten benannt und erklärt werden.

Weiterlesen „Ertrinkungsunfälle zur Urlaubszeit“

Lungenembolie Teil 2

Die Lungenembolie – eine oft dramatische, manchmal aber auch ganz schön schwer zu diagnostizierende Erkrankung.
In Video 2 besprechen wir die Therapie inkl. Lyse und Reanimation. Außerdem: Wie geht man mit instabilen Patienten um? Welche Befunde sieht man im Echo? Und in einer kleiner „Nerd-Diskussion“: Wie mit Schwangeren umgehen? Bei laufender AK?

Die gesamten Shownotes gibt es in unserem ersten Post zum Thema Lungenembolie.